Unser Pflegeleitbild

Das Pflegeleitbild beschreibt die Grundsätze unseres pflegerischen Handelns, gerichtet nach den Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des täglichen Lebens (Pflegemodell nach Monika Krohwinkel – siehe Anlage).
Wir sind ein hoch motiviertes und engagiertes Team, das den Menschen individuell und nach seinen Bedürfnissen sowie Wünschen betreut.
Bei allen unseren Bestrebungen, Zielen und Wünschen steht der Mensch stets im Mittelpunkt.

Durch unser zielgerichtetes, wirtschaftliches Arbeiten wollen wir uns am bestehenden Markt etablieren, um Arbeitsplätze zu erhalten, Ausbildungsplätze zu schaffen und die Versorgung unseres Klientel’ s zu sichern. Der pflegebedürftige Mensch soll solange wie möglich in seinem gewohnten häuslichen Umfeld leben dürfen.

Viele unserer Mitarbeiter kommen aus Osteuropa und wohnen für die Dauer eines Pflegeeinsatzes vor Ort mit dem pflegebedürftigen Menschen in einem Haushalt. Ein gegenseitiger respektvoller Umgang und die ständige Verbesserung der Qualität unserer Arbeit ist uns ein wichtiges Anliegen. Hierfür werden regelmäßige Pflegevisiten und die Mitarbeiterschulungen durchgeführt.
Hilfreich ist sicherlich auch, dass unser Team in der Koordination auch in der Landessprache mit den Pflegekräften kommunizieren kann. Wenn man bereits vor Eröffnung einer Pflegestelle versucht beide Seiten möglichst gut kennen zu lernen und die Anforderungen abzuschätzen kann, dann steigen die Chancen, dass man die richtige Pflegekraft an der richtigen Pflegestelle einsetzt.

Unser Leitspruch „asacura, – zu Hause gepflegt“, ist an jeden Menschen gerichtet, unabhängig von Herkunft, Religion oder sozialen Aspekten. Oberstes Ziel ist es Kranke, alte und demenzkranke Menschen eine menschenwürdige Betreuung erfahren zu lassen.