Hauswirtschaftshilfe

Viele Menschen benötigen nicht nur Unterstützung in der pflegerischen Versorgung, sondern auch bei vielen täglich anfallenden hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, die sie alleine nicht mehr durchführen können.

Daher bieten wir nicht nur pflegerische und medizinsche Leistungen an, sondern auch die hauswirtschaftliche Versorgung.

Sprechen sie uns an, wie weit wir Sie unterstützen können.

Bei Klienten mit Pflegegrad können die hauswirtschaftlichen Tätigkeiten direkt mit der Pflegekasse abgerechnet werden.

Zu hauswirtschaftlichen Tätigkeiten zählen z.B.:

  • Reinigung der Wohnung: Z.B. Staubsaugen und –wischen, Fensterputzen, Reinigung von Treppen und Hausfluren
  • Wäschepflege: waschen, bügeln und mangeln von Kleidung und Haushaltswäsche
  • Einkaufen und Nahrungszubereitung: Zusammenstellung des Einkaufszettels, Einkaufen (gemeinsam oder nach Auftrag), tägliche Nahrungszubereitung
  • Tierpflege: Sollten Kleintiere im Haushalt leben, werden diese selbstverständlich gepflegt und versorgt
  • Blumenpflege: Gießen, umtopfen und düngen von Blumen (im Haus, Garten oder am Grab)
  • uvm, sprechen Sie uns an!