Was ist Grundpflege?

Unter Grundpflege versteht man die pflegerische Versorgung eines Menschen, der vorübergehend oder dauerhaft nicht alleine seine alltäglichen Grundverrichtungen bewältigen kann.

Leistungen der Grundpflege


Laut SGB XI sind folgende Maßnahmen Leistungen der Grundpflege:

Körperpflege

  Waschen
  Duschen
  Baden
  Zahnpflege
  Kämmen, Rasieren
  Darm- und Blasenentleerung

Ernährung

  mundgerechte Zubereitung der Nahrung
  Aufnahme der Nahrung

Mobilität

  selbstständiges Aufstehen und Zu-Bett-Gehen
  An- und Auskleiden
  Gehen, Stehen, Treppensteigen
  Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung

Hauswirtschaftliche Versorgung

  Einkaufen,
  Kochen,
  Putzen,
  Spülen,
  Wechseln/Waschen der Wäsche/Kleidung
  Beheizen der Wohnung.